Datenschutzerklärung

25.5.2018, aktualisiert: 4.1.2019

 

          

Allgemeine Hinweise

  

Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, wie personenbezogene Daten auf unseren Seiten geschützt werden, wenn Sie unsere Website besuchen.

Dabei stützen wir uns auf die seit 25.5.2018 verbindliche Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO).

    

  

Personenbezogene Daten und Datenverarbeitung

 

Der Betreiber dieser Seiten (Herbert Kraus) nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

 

Die Nutzung unserer Website ist ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.

 

Personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) werden auf unseren Seiten nicht erhoben.

 

Es werden keine Daten an Dritte weitergegeben.

 

Anmerkung:

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

       

             

Cookies

 

Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

 

Unsere Internetseiten verwenden keine Cookies.

          

Anmerkung:

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren.

         

Bei der Deaktivierung von Cookies wird die Funktionalität dieser Website nicht eingeschränkt.

              

                 

Server-Log-Files

 

Der Provider unserer Domain (unserer Homepage), 1&1 ionos, erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files.

Dabei werden keine personenbezogenen Daten von Website-Besuchern gespeichert, damit keine Rückschlüsse auf die einzelnen Besucher gezogen werden können.

 

Es werden folgende Daten von Webseitenbesuchern erhoben, die direkt bei der Erhebung anonymisiert werden:

·                  Referrer (zuvor besuchte Webseite)

·                  Angeforderte Webseite oder Datei

·                  Browsertyp und Browserversion

·                  Verwendetes Betriebssystem

·                  Verwendeter Gerätetyp

·                  Uhrzeit des Zugriffs

·                  IP-Adresse in anonymisierter Form

           (wird nur zur Feststellung des Orts des Zugriffs verwendet)

                          

Zu welchem Zweck werden die Daten erhoben?

Die Daten werden aus berechtigtem Interesse erhoben, um die Sicherheit und Stabilität des Angebots zu gewährleisten und den Webseitenbesuchern ein Höchstmaß an Qualität bereitstellen zu können.

Diese Daten werden vom Provider ausschließlich zur statistischen Auswertung und zur technischen Optimierung des Webangebots erhoben.

 

Wie lang werden die Besucherdaten gespeichert?

Die Daten werden 8 Wochen gespeichert.

 

Werden Besucherdaten an Dritte weitergegeben?

Nein, Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

 

Findet ein Transfer von Besucherdaten in Drittstaaten außerhalb der EU statt?

Nein, ein Transfer in Drittstaaten findet nicht statt.

 

                  

Webanalysedienste

 

Der Provider unserer Domain (unserer Homepage), 1&1 ionos, verwendet WebAnalytics.

Tracking und Logging sind standardmäßig aktiviert.

In WebAnalytics werden Daten ausschließlich zur statistischen Auswertung und zur technischen Optimierung des Webangebots erhoben.

 

Mit welchen Technologien ermittelt 1&1 IONOS die Daten?

Die Daten werden entweder durch einen Pixel oder durch ein Logfile ermittelt. Zum Schutz von personenbezogenen Daten verwendet WebAnalytics keine Cookies.

 

Sonstiges

Sonstige Webanalysedienste wie z.B. Google Analytics kommen auf unseren Seiten nicht zum Einsatz.

Wir nutzen keine Software oder Services externer Anbieter wie WordPress, Joomla usw.

 

 

Kontaktformular

 

Ein Kontaktformular wird nicht angeboten.

Eine Kontaktaufnahme ist telefonisch, persönlich und schriftlich, z.B. auf dem Postwege oder über E-Mail, möglich.

                 

                 

 

SSL-Verschlüsselung

 

Diese Seiten nutzen keine SSL-Verschlüsselung.

Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass in der Adresszeile des Browsers die Adresse mit “https://”  beginnt und an dem Schloss-Symbol in der Adresszeile des Browsers.

                 

              

Verwendung von Webfonts

            

Auf unseren Internetseiten werden keine externen Schriften wie z.B. Google Fonts verwendet. Somit erfolgt auch kein Serveraufruf, z.B. von Google, durch den die Einbindung dieser Web Fonts ermöglicht werden könnte.

               

                   

Verantwortliche Stelle

          

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.

          

Die verantwortliche Stelle für die Verarbeitung von Daten auf dieser Website ist:

              

vgl. Impressum

  

 

Allgemeine Rechte

                     

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

                        

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

                                  

Auskunftsrecht
Sie haben das jederzeitige Recht, sich unentgeltlich und unverzüglich über die zu Ihrer Person erhobenen und gespeicherten Daten zu erkundigen. Sie haben das jederzeitige Recht, Ihre Zustimmung zur Verwendung bzw. zur Löschung Ihrer angegeben persönlichen Daten mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Zur Auskunftserteilung wenden Sie sich bitte an den Anbieter unter den Kontaktdaten im Impressum.

 

                          

Änderungen der Datenschutzerklärung
Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung gelegentlich anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht.

Sollten sich in Bezug auf unsere Leistungen, z. B. bei der Einführung neuer Services, Änderungen ergeben, werden wir diese selbstverständlich in diese Datenschutzerklärung aufnehmen. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

 

 

 

Herbert Kraus, 4.1.2019